Wie Sie Kindern Demenz erklären

Die meisten Erwachsenen wissen, dass es sich dabei um Demenz handelt. Kinder verstehen dies jedoch oft nicht. Einige Tipps können dabei helfen, Kindern die Krankheit näher zu bringen und sie im Umgang mit Demenz zu unterstützen. So werden die Kleinen an das Thema herangeführt und lernen, wieso die Krankheit Oma oder Opa verändert.

» Weiterlesen

Veränderungen beim Kindesunterhalt ab 1.1.2020

Ab Januar 2020 müssen Unterhaltspflichtige rund 4,5% mehr Kindesunterhalt bezahlen. Das sind in der 1. Einkommensstufe für Kinder bis 5 Jahre monatlich 15EUR mehr, für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren 18 EUR monatlich mehr, für Kinder zwischen 12 und 17 Jahren 21 EUR mehr. Die Unterhaltsätze für junge Erwachsene über 18 Jahre haben sich geringfügig geändert.

» Weiterlesen

Richtig sparen für die Zukunft

142.000 Euro – so viel kostet ein Kind laut Zahlen des Statistischen Bundesamtes, und das bloß bis zum 18. Lebensjahr. Doch auch darüber hinaus besteht Unterhaltspflicht. Was sollten Eltern bei Geldanlagen beachten und mit welchen Tipps können sie für die Zukunft ihrer Kinder sparen.

» Weiterlesen
1 2 3