Kinderschutzsoftware fürs Internet

Wenn Kinder und Jugendliche regelmäßig am PC sitzen, helfen spezielle Web-Filter-Programme den Bildschirm sauber zu halten. Denn Pornografie, Gewalt und Extremismus sind im Internet ständig gegenwärtig. Doch die Software hat auch Grenzen. Eltern sollten deshalb nicht blind darauf vertrauen.

Mittlerweile bieten fast alle großen Hersteller wie Avira, McAfee, Kaspersky oder Norton eine eingebaute Kinderschutzlösung in ihren Antiviren-Programmen an. Die Software arbeitet dabei je nach Methode unterschiedlich erfolgreich.

Internetseiten und Zugriffe kontrollieren

Besser ist jedoch oft eine spezielle Filtersoftware. Sie ermöglicht es, unerwünschte Inhalte mit inhaltsabhängigen Filtern auszublenden und den Zugang auf fragwürdige Seiten zu versperren. Anhand verschiedener Listen können Eltern direkten Einfluss darauf nehmen, was Ihre Kinder im Internet zu sehen bekommen.

Zum Beispiel lassen sich ganz einfach „Whitelists“ mit zulässigen Webseiten anlegen oder mit sogenannten „Blacklists“ Seiten direkt sperren, illegale Downloads verweigern, Nutzungszeiten zeitlich limitieren oder verschiedene Benutzer mit unterschiedlichen Einstellungen verwalten.

Kinderschutzsoftware fürs Internet

Unser Software Tipp:
Die Kindersicherung für PC von Salfeld: www.salfeld.de

Mit der Kindersicherung für den PC können übrigens auch festlegen, wie lange der Computer pro Tag von den Kindern genutzt werden darf.  Gerade bei kleineren Kindern ist eine spezielle Kinderschutzsoftware dafür sehr hilfreich. Verantwortungsbewusste Eltern sollten aber in jedem Fall regelmäßig ein Auge darauf werfen, wie Ihr Kind mit Informationen im Internet umgeht und auf die Gefahren hinweisen.



Die wichtigsten Funktionen der Kinderschutzsoftware von Salfeld

  • Zeitlimits und Internetfilter
  • Sperrzeiten für PC/Internet
  • Schutz vor MP3-Downloads
  • Ordner und System-Sicherheit
  • FragFinn und BPJM Modul integriert
  • Unerwünschte Webseiten sperren
  • Protokolle per E-Mail oder online
  • 24 Monate kostenlose Updates
  • Internet Fernsteuerung
  • TÜV geprüft