Immer mehr Kinder leiden an Migräne

Wenn sich Kinder beim Spielen plötzlich mit schmerzverzogenem Gesicht an den Kopf greifen, ist der Fall meist klar: Der Schädel brummt. Kopfschmerzen im Kindesalter sind keine Seltenheit. 90 Prozent der Kinder unter zwölf Jahren haben schon einmal Kopfweh gehabt – meistens verschwinden diese nach kurzer Zeit. Doch die Tatsache, dass sich die Anzahl der „Brummschädel“-Patienten im Kindesalter in den vergangen […]

» Weiterlesen